Kinder für Kinder

HIER findet ihr nun auch aktuelle Fotos, Ideen und Tipps von anderen Kindern der Schule, die sie mit euch von zu Hause teilen möchten!


Jakob aus der Klasse 1-2c hat ein Plakat zu dem Thema „Pinguine“ erstellt und möchte es euch gerne präsentieren:

Rebecca aus der Klasse 1-2c hat ein Plakat zu dem Sachunterrichts Thema „Wald“ erstellt:


Einige Kinder der ehemaligen 4. Klasse von Frau Hensell haben in der Lernzeit zu Hause Buchempfehlungen verfasst und euch aufgeschrieben, wie sie die „Schule zu Hause“ finden:

Leseempfehlung Elvin

Leseempfehlung Felix

Leseempfehlung Helen

Leseempfehlung Linda

Leseempfehlung Sina

Leseempfehlung Jan

Leseempfehlung Sina

Jan Schule zuhause

Helen Schule zuhause

Elvin Schule zuhause


Ihr habt auch noch tolle Ideen für die Freizeit und Eindrücke aus dem „Home-Office“ geschickt.

      

 

 

Vielen Dank für die tollen Fotos ihr Lieben!


Klassenausflug zur Sternwarte Aachen

An einem Freitagabend, am 28.02.2020, sind wir, die Klasse 4 der Grundschule Oidtweiler, zur Sternwarte Aachen gefahren. Am Anfang haben wir uns alle vor der Sternwarte versammelt und getroffen. Als wir vollzählig waren gingen wir hinein. Drinnen im Erdgeschoss gab es einen großen Raum mit vielen Stühlen, wo wir Platz nehmen konnten. Kurze Zeit später kam ein Mann, der in der Sternwarte arbeitet. Dieser Mann hat sich erstmal vorgestellt, er heißt Herr Bartz Kracht und arbeitet schon seit vielen Jahren in der Sternwarte. Er hat uns dann eine Frage gestellt, was man denn so am Nachthimmel beobachten könnte? Die ersten Antworten waren: “Den Mond und Asteroiden oder Kometen kann man am Nachthimmel sehen.“ Danach hat ein Kind gesagt: “Am Nachthimmel gibt es auch noch die Sterne.“ Herr Bartz Kracht hat uns geantwortet, dass alles was wir gesagt haben richtig wäre. Jetzt hat er uns gefragt: “Was sind die Unterschiede zwischen Kometen und Asteroiden?“ Keiner hat aufgezeigt, im Anschluss hat er uns erklärt, dass Kometen aus verschiedenen Gesteinsarten und Eis bestehen, Asteroiden dagegen sind größer und bestehen nur aus einer Gesteinsart. Als nächstes hat Herr Bartz Kracht der Klasse einen Film über die Sonne gezeigt. Der Film war faszinierend und man hat vieles gelernt. Später ging Herr Bartz Kracht mit uns in die Kuppel von der Sternwarte. In der Kuppel haben sich alle auf Bänke gesetzt. Leider konnten wir die Kuppel nicht öffnen, weil es geregnet hatte. Herr Bartz Kracht erklärte dann auch, dass das Fernglas unter Denkmalschutz steht und durch den Regen würde es beschädigt werden. Er zeigte uns wie das Fernglas aufgebaut ist und hat es in verschiedene Richtungen bewegt. Zum Schluss der Führung sind die Klassensprecher nach vorne gegangen und haben sich bedankt. Am Ende des Abends ist es sehr spät geworden und alle sind wieder in ihren Fahrgruppen nach Hause gefahren.

geschrieben von Jan Drees, ehemals Klasse 4, Frau Hensell

Auf der Website der Sternwarte kann man viele Bilder der Sternwarte und des Teleskops sehen:

https://www.sternwarte-aachen.de/